Der Satan und sein Königreich

In der Bibel wird Satan unter mehreren Namen erwähnt. Diese definieren auch gleichzeitig seine hauptsächlichen Wesenszüge, wie zum Beispiel: Verderber, Ankläger, Dieb, Teufel, Verleumder, Vater der Lüge, Menschenmörder, Gott dieser Welt, Fürst der bösen Mächte der Himmelswelt. Aus seinen Anhängern organisierte er ein Königreich, dessen Führer er ist. Ihr Hauptquartier ist in der Höhe, in den himmlischen Bereichen.

 

Luzifer war einer der mächtigsten und schönsten Engelfürsten, Gottes gesalbter Cherub. Seine besondere Rolle und Macht ließen ihn hochmütig werden. Noch vor der Schöpfung Adams organisierte er eine Rebellion gegen Gott, der sich auch ein Teil der Engel anschloss. Ziel Luzifers war es, sich Gott gleich zu machen. Als Antwort darauf wurde er mit allen seinen Anhängern von Gott aus dem Himmelreich auf die Erde hinabgestoßen. So wurde Luzifer zu Satan, zum Widersacher Gottes.

Hauptbestrebungen des Satans und seiner Anhänger sind:

  • Gottes Plan und Verheißungen zu vereiteln
  • die Menschen, Familien und Nationen unter satanischer Herrschaft zu halten
  • das Erlösungswerk Jesu Christi zu verschleiern
  • die Gläubigen anzuklagen, sie vom Lobpreis und der Anbetung Gottes fern zu halten
  • den geistlichen, seelischen und materiellen Fortschritt der Gemeinde zu verhindern

Endziel ihrer Tätigkeit ist die Durchsetzung und Manifestation der totalen Herrschaft und Anbetung Satans auf der Erde.

Satans mächtigste Diener sind der Tod und die Hölle. Der Engel des Todes hat Macht über den Leib des Menschen, um physischen Tod „das Sterben“ zu verursachen. Die bösen Diener der Hölle besitzen die Macht, die Geister der im Zustand der Sünde verstorbenen Menschen im unterirdischen Reich der Hölle festzuhalten.

Die Dämonen sind geistliche Wesen, die im Reich Satans eine Machtebene unter den bösen Engeln stehen. Sie leben in der Erdatmosphäre. Sie haben keinen eigenen Leib, daher ist es ihr Hauptziel, den Körper von Menschen in Besitz zu nehmen und so über diesen ihre sündigen Begierden auszuleben. Ihr Anführer ist Beelzebub. Die Bibel nennt die Dämonen auch unreine bzw. böse Geister.

Infolge der Rebellion Luzifers wurde die Harmonie in der Welt zerstört und es begann ein gigantischer geistlicher Kampf zwischen dem Königreich Gottes und dem Königreich Satans.

© Glaubensgemeinde Berlin e. V. | IBAN:  DE86100500000190500395 | Impressum | Datenschutz | Login